Mit Schlehenlikör lecker durch die dunkle Jahreszeit

Neues aus der Themenreihe: „Leckeres von unseren Feldern und aus der Natur“

Der Dezember, eine dunkle kalte Jahreszeit, die wir gerne daheim genießen. Doch noch immer gibt es in der Natur leckere Dinge zu entdecken. Bestimmt sind Ihnen beim Spazieren dicke, dunkelblaue Beeren an dornigen Sträuchern aufgefallen. Die Schlehe, eine essbare Frucht, die besonders früher, als es noch keine vollen Supermarktregale gab ein wichtiger Lieferant für Vitamine, Mineralstoffe und Ballaststoffe war. Die Früchte brauchen jedoch einen Frost, damit sie weich und süß werden. Vorher sind sie fest und sehr sauer.

Genießen Sie die Schlehen als leckeren Schlehenlikör mit unserem Rezept.

Weiterlesen »

Alternativstandort für das Sportzentrum II?

Der Ortsverband von Bündnis 90/Die Grünen hat den Vorschlag eines Alternativstandortes für das Sportzentrum II bei den Fraktionen im Gemeinderat und dem Ortsbürgermeister Herrn Marohn eingebracht.
Der Grüne OV hat dazu auch eine Anfrage an die Verwaltung gestellt, zum Standort “Im Mutterstadter Horst” westlich von Aldi und südlich vom Gartenbaubetrieb Frosch entlang der B 9.

Weiterlesen »

Gemeinderat plant Wachstum ohne Weitsicht

Mit der Neuaufstellung des Flächennutzungsplanes macht sich auch die Gemeinde Neuhofen Gedanken über Entwicklungspotentiale für die nächsten 15-20 Jahre. Im Gemeinderat wurden die ersten Ziele festgelegt und beschlossen. Diese gehen nun weiter in die Abstimmung mit der Verbandsgemeinde. Im Flächennutzungsplan bis 2035/40 sieht der Vorschlag des Rates ein Rekordwachstum für Neuhofen vor.

Weiterlesen »